Startseite2021-04-08T16:10:04+02:00

Willkommen!

Bereits 1827 gegründet ist Gut Adolphshof einer der ältesten ökologisch betriebene Höfe in Niedersachsen. Etwas außerhalb des Lehrter Ortsteils Hämelerwald (Region Hannover) gelegen teilen sich die Tätigkeiten in drei Hauptgebiete auf. Neben der Landwirtschaft – nach den Grundsätzen des Demeter-Verbandes – gibt es eine eigene Bildungseinrichtung zu den Themen Landwirtschaft und Ernährung. Seit 1996 gibt es auf dem Hof auch eine Sozialtherapeutische Einrichtung mit Wohnhäusern und Werkstätten.

Luftbild von Gut Adolphshof

Aktuelles

Mittwoch, 31.03.2021:
08:00 – 13:00 | Burgdorf
ab 14:00 | Waldorfschule

Donnerstag, 01.04.2021:
08:00 – 13:00 | Kirchrode
14:00 – 18:00 | Marktkirche

Aktuelle Hinweise zur COVID-19-Situation

Wir sind weiterhin auf allen Wochenmärkten. Der Hofladen ist geöffnet. Der Café-Betrieb ist aber eingestellt.

Besuche in den Wohnbereichen und Werkstätten der Sozialtherapie sind entsprechend der aktuellen niedersächsischen Corona Verordnung weiterhin eingeschränkt. Bei Fragen wenden Sie sich gerne telefonisch an unsere Verwaltung unter 05175/953021.

Nach oben