Startseite2020-02-19T15:07:39+01:00

Willkommen!

Bereits 1827 gegründet ist Gut Adolphshof einer der ältesten ökologisch betriebene Höfe in Niedersachsen. Etwas außerhalb des Lehrter Ortsteils Hämelerwald (Region Hannover) gelegen teilen sich die Tätigkeiten in drei Hauptgebiete auf. Neben der Landwirtschaft – nach den Grundsätzen des Demeter-Verbandes – gibt es eine eigene Bildungseinrichtung zu den Themen Landwirtschaft und Ernährung. Seit 17 Jahren gibt es auf dem Hof auch eine Sozialtherapeutische Einrichtung mit Wohnhäusern und Werkstätten.

Luftbild von Gut Adolphshof

Aktuelles

Alexander Hartmann (Solid Jazz)

7. Juni / 19:00 - 21:00

Alexander Hartmann (Solid Jazz) und Special Guests spielen erneut auf Gut Adolphshof.

Die Veranstaltung wird aus personellen Gründen und den immer noch geltenden Hygienevorschriften (Yoga mit Mundschutz?) abgesagt.

 

Kammerorchester Bothfeld

27. Juni / 19:00 - 20:30

Unter der Leitung von Sabine Lauer.

Weitere Veranstaltungen auf Gut Adolphshof

Aktuelle Hinweise:

Wir sind weiterhin auf allen Wochenmärkten. Der Hofladen ist geöffnet. Der Café-Betrieb aber ist eingestellt.

Aufgrund behördlicher Weisung besteht ein generelles Besuchs- und Betretungsverbot für das Gelände der Sozialtherapie bis einschließlich 18.04.2020. Weitere Informationen finden Sie in dieser PDF.

Covid-19-bedingt werden zunächst keine Veranstaltungen auf Gut Adolphshof stattfinden; auch das Hoffest wird nicht stattfinden.